Schreiben und Texte veröffentlichen macht spass!

Navigation

 
  Herzlich willkommen!
  News & aktuelles
  Über mich
  Philipp und ich
  unsere Katzen Lucky und Blacky
  => Das Kätzchen Lucky-May
  => Gedicht für Kuschelkater Blacky
  => Katzengedicht vom 26.7.2012
  => vermisst, verzweifelt gesucht, gefunden
  => Zu Blacky's 1. Geburtstag
  => Katzenbilder
  => Kleine, süße, schwarze Katzendiva - Gedicht mit Bild
  => Zum 3. Lucky-Katzen-Elterntag am 14.10.2014
  Frühlingsgedichte
  Sommergedichte
  Herbstgedichte
  Winter, Weihnachten & Neujahr
  Naturgedichte
  Liebesgedichte
  Engelstexte
  Elfen & Feentexte
  Fantasy-Kurzgeschichten
  Meditationstexte - Meditationen zum Mitmachen
  Meditationsgeschichten
  wahre Geschichten
  Leseproben
  Sonstige Texte
  Sprüche
  sonstiges
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
vermisst, verzweifelt gesucht, gefunden

 

vermisst, verzweifelt gesucht, gefunden

 

Ich hab den Abend des 19. Juli am Balkon genossen,
doch kurz darauf sind Tränen der Verzweiflung geflossen.
Katerchen Blacky sprang übers Balkongeländer in den Garten,
Warum ich weinte, ist leicht zu erraten.
Zuerst war er unter den Balkonen verschwunden,
und einen Tag später hat Philipp ihn im Keller wiedergefunden.
Doch bis dahin fehlte von ihm jede Spur,
und angstvoll fragten wir uns: "Wo ist der arme Blacky nur?"
In der Nacht der Verzweiflung hat es geregnet,
und wir baten, Blacky sei durch Gott und seine Engel beschützt und gesegnet.
Dieser Tag war einfach eine schlimme Zeit,
voll von Verzweiflung, Angst und Leid.
Das er in unser Haus fand war unser Glück,
denn genau an meinem Geburtstag war er wieder zurück!
Und als Philipp und ein Nachbar den Kleinen Blacky im Keller haben eingefangen,
ist für mich der größte Geburtstagswunsch in Erfüllung gegangen!
Er war völlig unversehrt,
und das war die Freude doppelt wert!
Wir sind eine glückliche Familie heut',
drum laden wir ein, Freut Euch mit uns, Ihr lieben Leut‘!
Erzengel Raphael und andere himmlische Helfer,
haben den Kleinen Blacky wieder heil zu uns nach Haus gebracht,
drum habe ich in diesem Gedicht voller Dankbarkeit
auch an sie gedacht.
Die Sache nahm
ein gutes Ende,
und voller Freude reichten
wir uns die Hände!

Geschrieben am: 30.9.2012

GEWIDMET DER HERO-VERNISSAGE 2012. Das Thema der Vernissage meines Onkels Ronald Heberling am 12.10.2012 lautet: "Vermisst, verzweifelt gesucht".
http://www.lebenskunst.cc
http://www.hero.ac

 

 
   

die 6 neuesten Texte

 
   
 
   

Sonstiges & Hinweise:

Es ist für mich ganz einfach, meine Homepage zu bearbeiten! Homepage-Baukasten.de Texte © Jacqueline Knapp-Heberling Letzte Aktualisierung der Homepage: 06.02.12.2015