Schreiben und Texte veröffentlichen macht spass!

Navigation

 
  Herzlich willkommen!
  News & aktuelles
  Über mich
  Philipp und ich
  unsere Katzen Lucky und Blacky
  Frühlingsgedichte
  Sommergedichte
  Herbstgedichte
  Winter, Weihnachten & Neujahr
  Naturgedichte
  Liebesgedichte
  Engelstexte
  Elfen & Feentexte
  => Amara Lichterfee
  => Avalon
  => Das Geschenk der Rosenfee und ein Rosenblütenmeer
  => Die Botschaft der Sonnenblume an die Menschen
  => Die Fee Moonlight
  => Die Fee Vivina (Gedicht)
  => Die Kleine Fee Maiglöckchen
  => Die Kristallhüterin aus der Feenwelt
  => Elfentanz
  => Fee interviewt Nixe
  => Feenlicht
  => Frühlingstanz der Elfen und Feen
  => Schnupprella und Shalina
  => Sinfonie der Luft- und Wassergeister
  => Von den Naturgeistern an die Menschen
  => Wie die Elfen Spass und Arbeit miteinander vereinen
  => Leylani Drachenmädchen
  => Die frohe Frühlingsbotschaft einer Fee
  => Devaria Blumaris
  Fantasy-Kurzgeschichten
  Meditationstexte - Meditationen zum Mitmachen
  Meditationsgeschichten
  wahre Geschichten
  Leseproben
  Sonstige Texte
  Sprüche
  sonstiges
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
Frühlingstanz der Elfen und Feen

Frühlingstanz der Elfen und Feen

 

Heute, als wir heimkamen, nahm ich vor dem Haus im Garten etwas Schönes und doch sonderbares wahr. Elfen und Feen tanzten im Regen einen, wie sie es nannten, Frühlingstanz.  "Der Winter kommt zwar nochmals zurück, aber der Frühling kommt bald, und bringt uns Glück!" Sangen sie dabei. Engel begleiteten den Tanz und Gesang mit Geigen, Harfen und Trompeten. Die Vögel sangen mit, und die Regentropfen lieferten noch zusätzliche Musik dazu. Trotz des trüben Wetters war es ein fröhliches Treiben. Wenn die Feen und Elfen tanzen, mit den Vögelchen singen, und die Regentropfen musizieren, wirkt sich das positiv auf die Natur aus. Es war für mich so, als hätte mir eine Fee zugeflüstert: "Wenn wir tanzen und singen, wird der Frühling umso schöner!"

 

Nun haben sich all die Feen und Elfen zurückgezogen. Nur ein paar Vögelchen, und die Musik der Regentropfen hört man noch. Einmal noch lassen die Feen und Elfen dem Winter die Chance, sich ein letztes Mal aufzubäumen, damit er danach endgültig dem Frühling Platz macht.

 

Ich bin voll Dankbarkeit wegen dieser schönen Begegnung mit den guten Geistern der Natur. Ich bin dankbar, dass ich dies alles mit meinen inneren Augen und Ohren wahrnehmen durfte.

 

Geschrieben und aufgenommen am: 13.3.2013

Download, Text als Worddokument und MP3

 
   

die 6 neuesten Texte

 
   
 
   

Sonstiges & Hinweise:

Es ist für mich ganz einfach, meine Homepage zu bearbeiten! Homepage-Baukasten.de Texte © Jacqueline Knapp-Heberling Letzte Aktualisierung der Homepage: 06.02.12.2015