Schreiben und Texte veröffentlichen macht spass!

Navigation

 
  Herzlich willkommen!
  News & aktuelles
  Über mich
  Philipp und ich
  unsere Katzen Lucky und Blacky
  Frühlingsgedichte
  Sommergedichte
  Herbstgedichte
  Winter, Weihnachten & Neujahr
  Naturgedichte
  => An die Sonne
  => Botschaft zur Nacht von Mutter Erde
  => Dank an Mutter Erde
  => Die Natur in Duft, Ton und Bild
  => Die Natur lieben und respektieren
  => Die Natur und ihre Schönheit
  => Ein Appell an die Menschheit
  => Geschenke der Natur
  => kleines Regen-Elfengedicht
  => Sonnenschein-Lichterflut
  => Spruch - Die Natur mit Liebe nähren
  => Zauber der Natur
  => zu Ehren der Vögel
  => Igel-Begegnung
  => Stille
  Liebesgedichte
  Engelstexte
  Elfen & Feentexte
  Fantasy-Kurzgeschichten
  Meditationstexte - Meditationen zum Mitmachen
  Meditationsgeschichten
  wahre Geschichten
  Leseproben
  Sonstige Texte
  Sprüche
  sonstiges
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
Die Natur in Duft, Ton und Bild

Die Natur in Duft, Ton und Bild

 

Die Luft ist warm

und mild,

zauberhaft schön

zeigt sich die Natur

in Duft, Ton und Bild.

 

Mai-Regen fällt

auf die Erde nieder,

und Vögel singen

ihre Lieder.

 

Man sieht Blumen,

und Pflanzen sprießen

und kann den Duft

von Flieder, Rose

und Co genießen.

 

Die Natur ist

voll von Kostbarkeiten,

und durch rücksichtsvollen Umgang

mit allem, was lebt

können wir der Natur

eine Freude bereiten.

 

Mutter Erde ist mit uns

gütig und geduldig,

und den respektvollen Umgang

sind wir ihr

auf jeden Fall schuldig.

 

Geschrieben am: 4.5.2012
Kommentieren und bewerten: Die Natur in Duft, Ton und Bild von Lini1982