Schreiben und Texte veröffentlichen macht spass!

Navigation

 
  Herzlich willkommen!
  News & aktuelles
  Über mich
  Philipp und ich
  unsere Katzen Lucky und Blacky
  Frühlingsgedichte
  Sommergedichte
  Herbstgedichte
  Winter, Weihnachten & Neujahr
  Naturgedichte
  Liebesgedichte
  Engelstexte
  Elfen & Feentexte
  Fantasy-Kurzgeschichten
  Meditationstexte - Meditationen zum Mitmachen
  => Baummeditation - im Schutze des Einhornkreises
  => Lichtmeditation von und mit Erzengel Michael
  => Meditation zum Kraft tanken - Ausgleich zwischen geben und nehmen
  => Natur-Meditation
  => Sonnenmeditation
  => Dankbarkeitsmeditation, in Verbindung mit Mutter Erde
  => Genieße die Leichtigkeit des Sein's - Meditation mit den Engeln
  => Lichtvoller Segen und Naturverbundenheit
  Meditationsgeschichten
  wahre Geschichten
  Leseproben
  Sonstige Texte
  Sprüche
  sonstiges
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
Dankbarkeitsmeditation, in Verbindung mit Mutter Erde

Dankbarkeitsmeditation, in Verbindung mit Mutter Erde

Diese Meditation kannst Du immer dann machen, wenn Du ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit empfindest. Stehe aufrecht und stelle Dir vor, dass Wurzeln aus Deinen Füßen, ganz tief in den Boden hineinwachsen. So verbindest Du Dich mit Gaia, unserer Mutter Erde. Visualisiere nun, wie das Gefühl, die Energie der Dankbarkeit von Deinem Herzen aus hinunter in die Füße fließt, und dann weiter durch Deine Füße, Deine Wurzeln in die Erde hinein. Den Energiefluss wirst Du vielleicht als gribbeln in Deinen beinen und Füßen wahrnehmen, jeder spürt Energien anders. Wenn Du nichts spürst ist es auch okay. Visualisiere es einfach, die Energie folgt immer der Aufmerksamkeit. Affirmation: Ich sende meine Gefühle der Dankbarkeit an Gaia, indem ich die Energien der Dankbarkeit von meinem Herzen aus in die Füße, von den Füßen in meine Wurzeln, und von den Wurzeln in den Boden fließen lasse. Damit sage ich zu Gaia: "Danke für alles, wass Du mir gutes gibst." Du kannst gerne auch Deine eigenen Worte finden. Wenn man etwas aussendet, kommt auch immer etwas zurück. Also fühle nach, welche Antwort hast Du von Gaia, Deiner/unserer Mutter Erde bekommen? Du wirst die Antwort in Deinem Herzen spüren. 08.05.2014 Wer die Audioversion als MP3-Download möchte, schreibt mir bitte eine Mail. Kontakt
 
   

die 6 neuesten Texte

 
   
 
   

Sonstiges & Hinweise:

Es ist für mich ganz einfach, meine Homepage zu bearbeiten! Homepage-Baukasten.de Texte © Jacqueline Knapp-Heberling Letzte Aktualisierung der Homepage: 06.02.12.2015